Unsere Projektpartner

Die Schwartauer Werke in Bad Schwartau sind ein traditionsreiches Unternehmen mit einer Firmengeschichte, die bis ins vorletzte Jahrhundert zurückreicht. Schwartauer Konfitüren sind ein Begriff. Die Produktpalette ist längst um Desserts, Sirup, Fruchtpüree u. a. erweitert – aber immer stehen Früchte im Mittelpunkt. Und bei den Früchten liegt die Verbindung der Schwartauer Werke zur Biene: ohne Bienen keine Marmelade!

„Rund 80 Prozent aller Nutzpflanzen sind Schätzungen zufolge von der Bestäubung durch die Bienen abhängig. Das vermehrte Bienensterben der letzten Jahre ist nicht zuletzt vor diesem Hintergrund ein Anlass zu großer Sorge.“ (Website Schwartau).

Zur Website Schwartau

bee careful ist eine Initiative der Schwartauer Werke und ein Teil des Nachhaltigkeitsengagements des Unternehmens.
Ziel ist der Schutz der Bienenpopulation und Bienengesundheit sowie der Fruchtvielfalt.
Erfahren sie alles über bee careful auf der Website:

Zu bee careful

Bee careful kooperiert mit Prof. Dr. Jürgen Tautz, Bienenwissenschaftler an der Universität Würzburg und mit dem von ihm entwickelten und geleiteten Projekt HOBOS (HOney Bee Online Studies). HOBOS ist eine Plattform die sich der Erforschung der Biene widmet und sich an Schüler, Studierende und Imker wendet. Am besten, Sie lesen dort weiter!

Zu HOBOS